Was Alkohol ist am besten zu trinken

Jeder hat lange bekannt, über die schädlichen Auswirkungen von Alkohol auf den menschlichen Körper. Alkohol ist harmlos, nur in dem Fall, wo es nicht zu trinken. Nach dem Konsum von alkoholischen Getränken, die Sie sofort zu vergiften, die nach und nach vergiftet den ganzen Körper. Stärke-Schaden hängt nicht nur von der Menge Alkohol, die konsumiert, aber auch durch seine Erscheinung. So als Nächstes werden Sie lernen, was Alkohol ist weniger schädlich für den Körper.

Quellen von Alkohol Schaden

Um zu verstehen, besser zu trinken und in welcher Dosierung, ist es notwendig zu verstehen, was sind die Komponenten der meisten alkoholischen Getränke haben einen negativen Einfluss auf den menschlichen Körper. In der Betrachtung dieses problem, es stellt sich heraus, dass Alkohol enthält 3 Haupt-Quellen des Schadens.

Ethanol

Der Hauptbestandteil alkoholischer Getränke ist schädlich für die Gesundheit ist, ist ethanol. Es kann zu Vergiftungen führen Acetaldehyd, die gebildet wird durch die Auflösung von ethanol. Auch dieses element wirkt sich negativ auf das Nervensystem und das Gehirn, die Ursache vieler Erkrankungen der Nieren, Leber, Verdauungssystem. Ein solcher Effekt von ethanol tritt auch bei einer kleinen Selbstbeteiligung, nicht zu erwähnen, chronischer Gebrauch.

Bezogen auf die schädlichen Wirkungen von ethanol auf den Körper, schädlich zu trinken, mit einem großen Gehalt. Obwohl viel hängt von der Menge an Alkohol konsumiert. Zum Beispiel, können Sie feststellen, dass Sie mehr schädlich zu trinken, ein paar Dosen Bier, 1 Glas Wodka. Wenn sprechen über das gleiche Volumen von verschiedenen alkoholischen Getränken, ist es definitiv besser zu trinken, mit weniger Alkoholgehalt, wird es bewirken, dass der Körper weniger Schaden. Diese Tatsache wurde bestätigt durch amerikanische Wissenschaftler bei der Untersuchung ergab, dass der häufige Konsum von Alkohol mit einer kleinen Menge von ethanol (Bier, Wein), das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken geringer als bei der Verwendung von alkoholischen Getränken.

Daher die Wahl des geringeren von zwei übeln, den Vorzug geben, um die empfohlene Getränke mit dem geringsten Alkoholgehalt.

Ergänzungen

Die Qualität Getränk in seiner Zusammensetzung nur Natürliche Zutaten werden verwendet, um den Alkohol zu einem bestimmten Geschmack und aroma. In der überwältigenden Mehrheit der Geister, die gefunden werden in den heimischen Markt, zusätzlich zu den grundlegenden Elementen auch präsentieren zusätzliche. Unter Ihnen kann werden Zucker, verschiedene öle, Farbstoffe, Aromen, etc., diese Substanzen haben keine positive Wirkung, und nur die Verbesserung der Geschmack des Getränks. Und wenn die teureren Produkte von höherer Qualität sind Zuschläge, Billig, es gibt Farb-und Konservierungsstoffe, kann ernsthaft Schaden Ihrer Gesundheit. Daher, in Bezug auf Nahrungsergänzungsmittel ist besser, Ihre Wahl zu stoppen auf das Getränk, ohne synthetische Inhaltsstoffe.

Zusammensetzung

In Anbetracht der Zusammensetzung, die Sie berücksichtigen sollten alle Komponenten enthalten, die in das Getränk, nicht nur Alkohol. In diesem Fall, weniger Schaden verursachen wird, die Alkohol enthalten nur Natürliche Zutaten.

Zum Beispiel, wenn Sie vergleichen, Rotwein und Wodka, dann ist klar, dass die Zusammensetzung der Wein wäre weniger schädlich, weil es aus natürlichen Traubensaft. So in kleinen Dosen Rotwein als auch nützlich.

Fasst man die genannten, können wir schließen, dass das wichtigste Kriterium für die Auswahl von Alkohol ist weniger schädlich für den Körper, ist der Grad der Natürlichkeit der alle Komponenten und die Menge an ethanol enthalten und in Ihrer Zusammensetzung.

Schnelle Effekte von Alkohol auf den Körper

Klassifizierung von Spirituosen in den Grad der Gefährdung, ist es auch notwendig zu berücksichtigen, den potenziellen Folgen. Nach diesem Kriterium, die Alkohol-Getränke sind unterteilt in unmittelbare und verzögerte Effekte.

Die erste Art von Auswirkungen es haben kann, illustriert das folgende Beispiel: wenn Sie trinken ein paar Gläser Weinbrand oder Wodka, kann man schnell getrunken, und Wein oder Bier genießen Sie ein paar Stunden, ohne das Gefühl der starken Trunkenheit.

Alkohol trinken, die meisten Menschen sehen nur das sofortiges handeln, nicht darüber nachzudenken, wie schädlich ist es für den Körper in der Zukunft. Oft ist es augenblicklich ist, und hängt von der Wahl einer bestimmten Alkohol Produkt.

Verzögerte Auswirkungen. Wenn der Vorzug gegeben, zu jedem alkoholischen Getränk, das ständig verwendet wird, auch in kleinen Dosen, ist seine Wirkung im Laufe der Zeit aufgebaut, die gewisse Konsequenzen. Zum Beispiel, wenn viele Jahre ein Bier zu trinken, mit einem ganz harmlosen sofortige Wirkung, schließlich wird führen zu verschiedenen problematischen Situationen.

Was alkoholische Getränke zu wählen?

Eine einfache Antwort auf die Frage, was Sie trinken, um so zu wählen, dass es nicht viel Schaden für den Körper, es ist unmöglich. Die ärzte sagen, dass nur vollständige Abstinenz von Alkohol kann schützen den Körper vor den negativen Auswirkungen. Zur gleichen Zeit, die ärzte verstehen, dass die Stunde ist, trinken viele, wenn nicht alle. Daher, Alkohol zu kaufen, sollten Sie versuchen zu vermeiden, solche Getränke, die geprägt sind durch:

  • das Vorhandensein von Zucker;
  • Chemische Verunreinigungen;
  • niedrigen Preis;
  • Dubiose Hersteller;
  • vollsynthetische Zusammensetzung;
  • die Zugabe von Alkohol.
Alkohol

Besser verwenden Sie nur hochwertige und leichte Alkohol. Es sollte daran erinnert werden, dass die weniger und weniger wahrscheinlich zu trinken, desto stärker ist die Gesundheit.

Die meisten Menschen, die eine aktive Lebensweise, die eine oder andere Weise, oft auch die Anwesenheit bei verschiedenen Veranstaltungen und Partys, wo Alkohol serviert wird. In Anbetracht der Geburtstag, auf dem Tisch, die obligatorische legte Champagner, Wein und andere alkoholische Getränke. Soziale Werbung warnt uns davor, den Schaden, den Alkohol auf unsere Gesundheit, es lohnt sich also, zu überlegen, was ist besser, Alkohol zu trinken, um nicht zu bewirken, dass der Körper nicht wieder gutzumachenden Schaden. Im modernen Leben ist es praktisch unmöglich, vollständig zu verweigern, vom Alkohol, aber Sie sollten Ihr Augenmerk auf die Welt der Erfahrung und Studien von Wissenschaftlern in diesem Bereich.

Zum Beispiel, in Frankreich gilt es als gesund, trinken täglich vor jeder Mahlzeit für etwa 175 ml Wein für Männer und 100 ml Frauen. In diesem Land Weinbereitung Wein getrunken, vor dem Essen, auch Jugendliche. Am Ende, die Menschen in Frankreich in den Jahren trinken durchschnittlich 70 Liter Wein, und länger Leben, die Slawen und die Amerikaner, die daran gewöhnt sind, um den regelmäßigen Gebrauch von alkoholischen Getränken. Wein in moderaten Mengen provoziert die Produktion von roten Blutkörperchen und zu entfernen freie Radikale, und die Geister der Entwicklung von Erkrankungen des Herz-Kreislauf-system. Aber alle positiven Eigenschaften des Weins beziehen sich nur auf rot Wein, weiß Wein praktisch keine Verwendung hat.

Bier Hersteller überzeugen Ihre Kunden, dass die Bier-Hefe ist ein natürliches Getränk, Reich an Vitaminen und fördert eine bessere Durchblutung, Verdauung und reduzieren das Risiko von Herzerkrankungen, aber die Realität ist weit entfernt von Werbung. Bier kann nur angewendet werden, als externer agent für die Haut und Haare.

Wodka ist nur nützlich für den schnellen Transport der Nährstoffe in Heilpflanzen, da Sie schnell verdaut werden. So eine Tinktur ist bereit, auf Ihr basiert. Nicht habend bei der hand die Medikamente auf der basis von Wodka, die Sie machen können Kompressen auf die Wunde mit den Wunden. Die Annahme der vodka im inneren nicht Gewinn, sondern nur die dem Körper Schaden. Gegenteil zum populären glauben, vodka nicht helfen, zu halten Sie warm in der Kälte, es provoziert eine Erhöhung der Wärme des Körpers und verursacht schnelle Unterkühlung.

Früher glaubte man, dass das trinken von moderate Mengen von Alkohol können zu einer Verbesserung der mentalen Prozesse. Diese Aussage ist sehr wahr, aber die Tatsache, dass das Ergebnis einer solchen über-aktive imagination zu oft erlaubt, verschiedene Arten von Fehlern. Wissenschaftler fanden heraus, dass Alkohol, auch in kleinen Mengen reduziert die Fähigkeit, um die Aufmerksamkeit zu konzentrieren und darüber hinaus auf die Entscheidungsprozesse grundlegend falsche Schlussfolgerungen.

Außerdem trinken auf nüchternen Magen alkoholische Getränke können die Ursache für die Entstehung von gastritis, weil die Magenschleimhaut mit leerem Magen leidet die Erzeugung von Salzsäure.

Viele haben es schon erleben Sie die entspannende und beruhigende Wirkung von alkoholischen Getränken, aber das ist nur die Spitze des Eisbergs. Konsum alkoholischer Getränke muss daran erinnert werden, dass die Menge an Alkohol konsumiert, macht Alkohol eine schreckliche Gift, und begrenzt den Verbrauch von einige Getränke, vielleicht sogar eine Heilung für den Körper.

Missbrauch von alkoholischen Getränken schädlich ist, wissen es alle, es alle verstehen, aber immer noch trinken. Der Alkoholkonsum gesetzlich erlaubt ist in den meisten Ländern, sondern führte auch versucht zu regulieren, das trinken von berauschenden Getränken, irgendwo erfolgreich, irgendwo nicht sehr.

Im Allgemeinen, über alkoholische Getränke, die eine Menge kontroversen, aber wir nicht, wir werden versuchen, um herauszufinden, welcher Alkohol ist am besten.

Einige Arten von Getränken wurden nicht in den Vergleich mit einbezogen, da sich viele von Ihnen eine Vielfalt von Weinen wie port, brandy und chacha, und eine Art von Wodka.

Bier

Bier

Bekannt aus alten Zeiten, alkoholische Getränke, die durch die alkoholische Gärung von Malz, Würze. Ist die Dritte beliebteste Getränk der Welt nach Wasser und Tee und das beliebteste alkoholische Getränk der Welt.

Eine einheitliche Klassifizierung der Bier-Nein, die meisten Leute teilen es in dunkel und Licht, sowie für pasteurisierte und nicht pasteurisierte.

Erhältlich als alkoholfreie Bier tatsächlich hat Alkohol in ihm vorhanden ist, aber in sehr kleinen Mengen.

Die Popularität von Bier gekauft, wahrscheinlich, weil es verfügbar war, die Marmelade in den Regionen, in denen keine Trauben, und weil es weich ist, können Sie langsam trinken Sie eine große Menge, wie ein Gespräch, und nicht viel zu betrinken. Obwohl das Bier auch getrunken werden, wenn Sie zum Beispiel viel trinken oder verwenden Sie starke Bier.

Wein, gewonnen durch Gärung von Traubensaft, der verdankt den Namen (der alkoholische Getränke aus anderen Produkten, Beeren, Obst, etc. um den Namen einer Wein falsch). Mehrere tausend Sorten, die meisten einfachen Klassifizierung – es ist weiß-und Rotwein.

Wein trinken ist ein ritual, um verschiedene Arten von Weinen, serviert Ihnen verschiedene Gerichte und verschiedene Gerichte.

Sie können sich nicht vermischen verschiedener Weine, kein Alkohol nicht mischen. Dies führt zu "Abenteuer" und der Störung der Magen, und die nachfolgenden schweren Kater.

Wodka ist eine farblose alkoholische Getränk mit dem charakteristischen Geschmack und Geruch. Es wird als das nationale russische Getränk, obwohl der Wodka kam aus dem Ausland und zunächst seine Verwendung war streng verurteilt, von anderen. Aber die Russischen Wodka wird ins Ausland exportiert und genossen einige Erfolg.

Wodka ist eine stereotype Sicht auf das Leben in Russland, stereotype Klischees, wenn russe, und trinkt Wodka aus Eimern, spielt die balalaika, geht auf den tank und geht in die Arme des Bären.

Ein starkes alkoholisches Getränk aus bestimmten Sorten von Trauben, die durch eine spezielle Technologie. Der name des Getränks der cognac ist benannt nach der Stadt Cognac (Frankreich). In der Tat ist dieser Wein, aber mit einem intensiven und wohlriechenden Geschmack, aber auch stabiler.

Cognac gilt als die elite Alkohol, wegen der höheren Preise. Es ist ein Klischee, dass jeder Manager und head office haben, um eine Flasche cognac. Auch dieses Getränk ist Sitte, zu bringen ein Geschenk für einen beliebigen service, medizinische Behandlung, Mechaniker für die Reparaturen, für die Lehrerausbildung und die wie.

Whisky – ein starkes alkoholisches Getränk, hergestellt aus verschiedenen Arten von Körnern. Etwas zwischen Wodka und cognac, die Technologie der Herstellung genommen wird, beide. Farbe von hellgelb bis Braun. Die traditionellen Regionen, die whisky produzieren sind Schottland und Irland, aber die wichtigsten Produzenten sind die Vereinigten Staaten. Obwohl die Vereinigten Staaten produziert Bourbon (gebraucht-mais-Saatgut).

Sekt, echten Champagner produziert wird nur in der champagne (Frankreich), aber das tut halt nicht jeder.

Es wird davon ausgegangen, dass Champagner ist ein Getränk für Besondere Anlässe und Feiertage.

Starkes alkoholisches Getränk, das hauptsächlich in der Gegend um Tequila (Mexiko), aus dem Herzstück der blauen agave ist als das Nationalgetränk von Mexiko.

Cider ist ein alkoholisches Getränk, hergestellt mit der gleichen Technologie wie der Wein, sondern Traubensaft, verwendet Apple-Saft. Entsprechend den Geschmack und Geruch von Apfelwein unterscheidet sich vom Wein.

Im Prinzip ist der rum, nicht so sehr weit verbreitet und beliebt, aber Dank dem Buch "Treasure Island" dieses Getränk ist seit Urzeiten bekannt.

Entsteht durch Gärung und Destillation von Nebenprodukten der Zuckerrohr-Produktion, die wie Melasse und Rohrzucker-Sirup. Transparente Flüssigkeit, erhalten nach der Destillation, wird dann in der Regel in Eichenfässern oder andere.

Cocktail ist ein Getränk, das durch mischen mehrerer Arten von Alkohol, sowie die Zugabe von verschiedenen Säften oder anderen Getränken. Etwas zu sagen über cocktail schwierig, es hängt alles von der Geschicklichkeit der Barkeeper und Qualitäten von Mixgetränken. Kann es sein, dass die cocktail-komplett abgerissen, der Kopf, und vielleicht so, dass ersetzt werden kann, mit Durst.

Auch als "cocktail" verkauft einige gruselige alkoholische Getränke in Metalldosen und Plastikflaschen.

Dies ist ein alkoholisches Getränk, hergestellt durch infusion von Alkohol oder Wodka, etwas Obst, Beeren, Nüssen und sogar Blumen. Kann zu Hause vorbereitet werden, und Sie können in einem Geschäft kaufen. Hat das aroma von, was getan wurde, wenn die Mandarine, das ist der Duft von Mandarin, wenn auf tannenzapfen, ist es logisch, wenn es ein Geruch von diesen Kegeln und in der gleichen Farbe.

Arten von Alkohol
15.08.2018